0

Dieb demontiert Roller-Teile

04.05.2021 | Stand 04.05.2021, 13:00 Uhr

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld / Senne - Ein Zeuge meldeten der Polizei einen Mann, der am Sonntag, 02.05.2021, auf einem Parkplatz in Senne Fahrzeugteile eines Rollers abbaute.
Am Kürschnerweg wies der aufmerksame Hinweisgeber die Streifenbeamten auf einen Mann hin, der bereits einige Teile eines Rollers auf den Parkplatz gelegt hatte. Die Nachfrage bei dem 42-jährigen Bielefelder ergab, dass ihm der Roller nicht gehörte.
Der Dieb war der Meinung, dass der Roller länger nicht bewegt wurde und er niemandem gehören würde. Zudem habe ein Unbekannter ihm die Erlaubnis zum Abbau der Roller-Verkleidung erteilt.
Daraufhin ermittelten die Beamten den Besitzer des Rollers und suchten ihn auf. Er hatte niemandem erlaubt, an seinem Roller zu schrauben und schätzte den möglichen Beutewert auf mindestens 70 Euro. Die Beamten nahmen eine Strafanzeige zu dem Versuch eines Diebstahls von Fahrzeugteilen auf und wiesen den 42-Jährigen an, den Parkplatz zu verlassen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4906317

Empfohlene Artikel

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

NW News

Jetzt installieren