0
An der Ubbedisser Straße soll ein neues Baugebiet entstehen. Das alte Gebäude im Vordergrund (wird von Heimatverein genuetzt) soll erhalten bleiben, das dahinter (Gemeindebüro) abgerissen werden. - © Ingo Kalischek
An der Ubbedisser Straße soll ein neues Baugebiet entstehen. Das alte Gebäude im Vordergrund (wird von Heimatverein genuetzt) soll erhalten bleiben, das dahinter (Gemeindebüro) abgerissen werden. | © Ingo Kalischek

Bielefeld-Ubbedissen Kirche will 35 neue Wohnungen im Bielefelder Osten bauen

Dafür soll das Gemeindehaus in Ubbedissen versetzt werden. Das Gemeindebüro müsste jedoch weichen. Das Projekt wird jetzt zunächst innerhalb der Politik beraten

Ingo Kalischek
02.09.2019 | Stand 03.09.2019, 10:24 Uhr

Bielefeld-Ubbedissen. 30 bis 35 Wohnungen sollen in einem neuen Baugebiet in Ubbedissen entstehen. Die evangelische Kirche plant, fünf Mehrfamilienhäuser entlang der Ubbedisser Straße zu bauen. Die Wohnungen sollen auf dem freien Markt vermietet werden.

realisiert durch evolver group