0
Viele Gäste um Bezirksbürgermeister Reinhard Schäffer (2. v. l.) beim Fest in Sieker. - © Foto: Barbara Franke
Viele Gäste um Bezirksbürgermeister Reinhard Schäffer (2. v. l.) beim Fest in Sieker. | © Foto: Barbara Franke

Sieker Zu Besuch in einem quirligen Viertel

Rund um Gersten- und Roggenkamp wird dritter Platz beim Radio-Bielefeld-Preis gefeiert

Kurt Ehmke
09.07.2017 | Stand 09.07.2017, 12:05 Uhr

Sieker. Zwischen den Hochhäusern am Gersten- und Roggenkamp ist jede Menge los. Ein älterer Herr hat in seiner Parzelle entdeckt, dass die Bohnen gegossen werden müssen - und schleppt die Gießkanne heran. Nebenan, auf der Wiese des Parks, toben Kinder. Viele Kinder. Sie prägen das Viertel - heute besonders. Denn: Es wird gefeiert.

realisiert durch evolver group