0
Einsatzkräfte löschen ein brennendes Kleinflugzeug bei einer Notfallübung auf dem Paderborner Airport. - © Ralph Meyer
Einsatzkräfte löschen ein brennendes Kleinflugzeug bei einer Notfallübung auf dem Paderborner Airport. | © Ralph Meyer

Ehrenamt Darum braucht OWL keine Pflichtfeuerwehr

In einigen Bundesländern werden Bürger zwangsverpflichtet, weil sich nicht genug Freiwillige finden. In der Region ist das bislang noch nicht nötig - weil die Wehren sich hier einiges einfallen lassen.

Jemima Wittig Jemima Wittig
22.11.2019 | Stand 22.11.2019, 17:18 Uhr

Bielefeld. „Ich bin kein Feuerwehrmann, das ist nicht mein Ding", sagt Thomas Marter. Auf einem Schulhof in Grömitz in Schleswig-Holstein muss er aber den Umgang mit Dreh- und Steckleitern üben. Er wurde dazu verpflichtet. Weil das Personal der Freiwilligen Feuerwehr nicht mehr durch Freiwillige gedeckt werden konnte, hat die Gemeinde in diesem Jahr außer Marter noch sieben weitere Männer zwangsverpflichtet. Grömitz ist die vierte Gemeinde in Schleswig-Holstein, die Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet.

realisiert durch evolver group