0
Ein Unbekannter hat in Bielefeld mehrere Bienenvölker angezündet. Die Polizei sucht den Mann. - © Symbolfoto Pixabay
Ein Unbekannter hat in Bielefeld mehrere Bienenvölker angezündet. Die Polizei sucht den Mann. | © Symbolfoto Pixabay

Bielefeld Zehntausende Tiere verbrannt: Unbekannte zünden Bienen in Bielefeld an

Die Bielefelder Polizei sucht Zeugen

Alexandra Buck
20.07.2018 | Stand 20.07.2018, 13:45 Uhr

Bielefeld. Auf einer Wiese in Eckardtsheim sind am Mittwoch, 18. Juli, mehrere Bienenstöcke in Flammen aufgegangen. Nach den bisherigen Erkenntnissen geht die Polizei von Brandstiftung aus.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group