0
Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Bielefeld, Dieter Brand (vorne r.), übergibt auf der Skateranlage der Sportfreunde Sennestadt  Spenden an Vertreter von vier Vereinen, vorne von links Sebastian Kuhlmann (AlmRollis), Mia (Sportfreunde Sennestadt), Pika Schauf (Dr. Clown) und Leon Kruse (TuS Jöllenbeck). - © Sibylle Kemna
Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Bielefeld, Dieter Brand (vorne r.), übergibt auf der Skateranlage der Sportfreunde Sennestadt  Spenden an Vertreter von vier Vereinen, vorne von links Sebastian Kuhlmann (AlmRollis), Mia (Sportfreunde Sennestadt), Pika Schauf (Dr. Clown) und Leon Kruse (TuS Jöllenbeck). | © Sibylle Kemna

Bielefeld Sparkasse spendet 133.000 Euro an 179 Vereine

„Bielefeld zeigt Herz“: Vier Vereine erhalten stellvertretend die Spendenschecks. Aktion geht 2018 weiter

Sibylle Kemna
27.08.2017 | Stand 27.08.2017, 19:01 Uhr

Sennestadt. Das Ergebnis der Spendenaktion „Bielefeld zeigt Herz“ präsentierte die Sparkasse Bielefeld am Freitag auf der Skateanlage Sennestadt. 133.204 Euro wurden an 179 Vereine vergeben. Stellvertretend erhielten Vertreter der Sportfreunde, der AlmRollis, von Dr. Clown und des TuS Jöllenbeck ihre Schecks.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group