0

Sennestadt Bahnhofsgebäude an der Krackser Straße wird in den Ferien abgerissen

Krackser Straße: Vor Beginn der Bauarbeiten sind noch einige bürokratische Hürden zu überwinden

Silke Kröger
18.06.2016 | Stand 21.06.2016, 11:16 Uhr
Symbolbild: Abriss. - © Ulf Hanke
Symbolbild: Abriss. | © Ulf Hanke

Sennestadt. Die Neugestaltung des Bahnhofsumfelds kommt schleichend voran. Die Stadt Bielefeld hat ihre Planungen seit 2013 fertig, auch die Ausschreibungsunterlagen sind vorbereitet. Die Bahn hat zwischenzeitlich ihr altes Stellwerk aus dem Bahnhofsgebäude ausgebaut, die Schlussvermessung durch die Stadt ist ebenfalls abgeschlossen. Damit ist das Ende des Bahnhofsgebäudes besiegelt, das die Stadt 2012 gekauft hatte. Es wird in den Sommerferien abgerissen.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG