0
- © Symbolbild: Picture Alliance
| © Symbolbild: Picture Alliance

Bielefeld Bewaffnete Räuber stürmen Bielefelder Supermarkt - Angestellte und Kunden bedroht

Kurz vor Ladenschluss überfielen am Samstagabend zwei Vermummte ein Geschäft am Bültmannshof. Sie drohten mit Pistole und Messer. Die Polizei veröffentlicht eine Täterbeschreibung.

Stefan Becker
02.12.2019 | Stand 02.12.2019, 12:31 Uhr

Bielefeld. Zwei Räuber haben am Samstag, 30.11.2019, einen Supermarkt in der Fußgängerzone Bültmannshof überfallen. Das Duo bedrohte neben einem Kassierer auch anwesende Kunden.

realisiert durch evolver group