0

Sudbrack/Schildesche Sudbrackstraße ist ab Donnerstag wieder frei

Baustellen: Apfelstraße wird nun doch erst ab Montag, 3. Juli, für Monate voll gesperrt. Stadtwerke lassen als Vorbereitung für den Kanalbau dort bereits seit Oktober Stromleitungen austauschen

Arno Ley
13.06.2017 | Stand 12.06.2017, 20:31 Uhr
Endspurt: Die Fahrbahndecke der Sudbrackstraße ist fertig. Bis Mittwochnachmittag sollen auch die Restarbeiten an den Rändern beendet sein. - © Wolfgang Rudolf
Endspurt: Die Fahrbahndecke der Sudbrackstraße ist fertig. Bis Mittwochnachmittag sollen auch die Restarbeiten an den Rändern beendet sein. | © Wolfgang Rudolf

Sudbrack/Schildesche. Am Mittwochnachmittag wird die Sperrung der Sudbrackstraße beendet. "Zum Feiertag wird die Durchfahrt frei sein", bestätigt Dieter Welther vom Bereich Baustellenkoordination im städtischen Amt für Verkehr. Das dürfte insbesondere Autofahrer aus und in Richtung Jöllenbeck erfreuen. Zugleich verzögert sich der Umzug der Baustelle in die Apfelstraße.

realisiert durch evolver group