0
2007, nach einem Schlaganfall, vor seiner Bronze-Skulptur der Eheleute Christa und Eduard Delius, von Ann Lacey ,im Garten in Bielefeld. - © FOTO: C. WEISCHE
2007, nach einem Schlaganfall, vor seiner Bronze-Skulptur der Eheleute Christa und Eduard Delius, von Ann Lacey ,im Garten in Bielefeld. | © FOTO: C. WEISCHE

Bielefeld Eduard Delius ist mit 91 Jahren gestorben

Er war Schwiegersohn von Bundespräsident Gustav Heinemann und Schwiegervater von Johannes Rau

07.09.2013 | Stand 06.09.2013, 19:52 Uhr

Bielefeld. Als Vertriebs- und Verkaufsleiter leitete Eduard Delius – gemeinsam mit seinen Cousins Ernst-August Delius (1922–1997) als technischem Leiter und Reinhard Delius (1923–2012) als kaufmännischem Leiter – fast 50 Jahre lang das Familienunternehmen, das jetzt seit 291 Jahren besteht. Der Gründer begann 1722 mit einer Leinenhandlung, 1844 folgte die Produktion von Seide, später wurden auch technische Textilien hergestellt.

realisiert durch evolver group