Das Hauptquartier der britischen Truppen in Deutschland steht seit Mittwoch in Bielefeld. - © SYMBOLFOTO: DPA
Das Hauptquartier der britischen Truppen in Deutschland steht seit Mittwoch in Bielefeld. | © SYMBOLFOTO: DPA

Bielefeld Britisches Hauptquartier offiziell in Bielefeld

Umzug von Mönchengladbach

Bielefeld (dpa). Das Hauptquartier der britischen Truppen in Deutschland befindet sich seit Mittwoch offiziell in Bielefeld. Die Einrichtung war nach fast 60 Jahren aus Mönchengladbach abgezogen. In Spitzenzeiten arbeiteten dort 12.000 Angehörige der Streitkräfte. Künftig werden es in Bielefeld noch gut 350 Soldaten und Zivilangestellte sein, sagte ein Armeesprecher. Von Bielefeld aus soll der bis Ende 2019 geplante Abzug der britischen Truppen koordiniert werden. Derzeit sind noch 16.000 britische Soldaten in Deutschland stationiert, vor allem in Westfalen und in Niedersachsen. Dazu kommen noch 20.000 Angehörige. Größter Einzelstandort ist Paderborn mit rund 4.000 Soldaten. Die nächsten größeren Abzüge sind Sprecher Mike Whitehurst zufolge 2015/16 geplant, und zwar aus Gütersloh, Herford sowie aus den niedersächsischen Standorten Bergen-Hohne und Fallingbostel.

realisiert durch evolver group