0
Zwei Frauen wurden bei dem Unfall verletzt. - © Symbolfoto: Andreas Frücht
Zwei Frauen wurden bei dem Unfall verletzt. | © Symbolfoto: Andreas Frücht

Bielefeld Zwei Frauen bei Unfall in Bielefeld verletzt - Verursacher flüchtet

Die Fußgängerin und die Fahrerin eines E-Scooters wurden in der Innenstadt angefahren. Die Polizei sucht jetzt einen schwarzen Audi.

Ariane Mönikes
10.09.2022 | Stand 10.09.2022, 09:44 Uhr

Bielefeld. Bei einem Verkehrsunfall am frühen Samstagmorgen gegen 3.30 Uhr in Bielefeld sind eine 26-jährige Fahrerin eines E-Scooters und eine 24-jährige Fußgängerin auf der Kreuzung Turnerstraße/Nikolaus-Dürkopp-Straße verletzt worden. Laut Polizeiangaben entfernte sich der Autofahrer, der den Unfall verursacht hatte, nach kurzem Halt am Unfallort von der Unfallstelle.

Mehr zum Thema