Die Polizei geht von der Echtheit der Video-Inhalte aus. - © Barbara Franke
Die Polizei geht von der Echtheit der Video-Inhalte aus. | © Barbara Franke

NW Plus Logo Video bringt's ans Licht Polizei-Lüge: Disziplinarverfahren gegen Bielefelder Beamte eingeleitet

Die Behörde berichtete von einem Roller, der ein Polizeiauto gerammt haben soll. Ein aufgetauchtes Video hatte dies jedoch als dreiste Unwahrheit entlarvt. Das hat für die Beamten nun ernste Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft wurde eingeschaltet.

Ariane Mönikes

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema