Rettungsdienst und Polizei eilten zu dem verletzten Schüler. Doch als die Polizei den Unfallfahrer befragen wollte, war der abgehauen. - © Symbolfoto: Jens Reichenbach
Rettungsdienst und Polizei eilten zu dem verletzten Schüler. Doch als die Polizei den Unfallfahrer befragen wollte, war der abgehauen. | © Symbolfoto: Jens Reichenbach

NW Plus Logo Fahrerflucht Unfassbar: Autofahrer rollt über den Fuß eines Zehnjährigen und haut ab

Der Unbekannte bleibt zwar kurz am Unfallort, doch dann ergreift er doch die Flucht. Wer kennt ihn? Die Polizei ist spürbar ungehalten.

Jens Reichenbach

Bielefeld. Für eine solche Reaktion hat die Polizei wirklich kein Verständnis. Ein Autofahrer ist am Donnerstagmorgen, 11. August, einem zehnjährigen Schüler über den Fuß gefahren. Zwar wartete er noch kurz auf den Rettungsdienst. Doch kurz bevor die Polizei eintraf, flüchtete der Fahrer des dunklen Wagens. Nun wird er polizeilich gesucht.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema