0
Ein Kripobeamter nimmt nach dem Einbruch Fingerabdrücke an einem Fenster. Der Täter konnte unerkannt fliehen. - © Symbolfoto: picture alliance / dpa
Ein Kripobeamter nimmt nach dem Einbruch Fingerabdrücke an einem Fenster. Der Täter konnte unerkannt fliehen. | © Symbolfoto: picture alliance / dpa

Bielefeld Mutiger Zeuge jagt Einbrecher - und erlebt eine böse Überraschung

Der Täter rechnet nicht mit dem Mitarbeiter der Spedition, der ihn über mehrere hundert Meter über die Beckhausstraße verfolgt.

Jens Reichenbach
19.08.2022 | Stand 19.08.2022, 15:53 Uhr

Bielefeld. Ein Speditionsmitarbeiter hat am Sonntagnachmittag einen Einbrecher in seiner Firma an der Stadtheider Straße überrascht. Der mutige Zeuge verfolgte den sofort flüchtenden Täter, bis dieser plötzlich einen Schraubendreher zückte und damit sein Gegenüber bedrohte.

Mehr zum Thema