Die Bielefelder Künstlerin Eva Volkhardt im vergangenen Jahr in ihrem Atelier. 2021 begrüßten die Künstlerinnen und Künstler ihre Gäste noch mit Maske, die Besucher ihrerseits trugen sie auch verpflichtend. Das ist in dieser Sommersaison etwas anders. - © Sarah Jonek Fotografie
Die Bielefelder Künstlerin Eva Volkhardt im vergangenen Jahr in ihrem Atelier. 2021 begrüßten die Künstlerinnen und Künstler ihre Gäste noch mit Maske, die Besucher ihrerseits trugen sie auch verpflichtend. Das ist in dieser Sommersaison etwas anders. | © Sarah Jonek Fotografie

NW Plus Logo Kultur-Highlight Bielefelder Ateliers öffnen ihre Türen

Bielefelds Kreative laden am Wochenende vom 20. und 21. August wieder zu den "Offenen Ateliers" ein.

Heike Krüger

Bielefeld. Nach der gelungenen „Pandemie-Auflage“ im August 2021, bei der die Kunsthungrigen wieder nahezu in die Offenen Ateliers strömten, soll es auch in diesem Jahr ein Wochenende ganz im Zeichen der Kunst in Bielefeld geben. Am Wochenende vom 20. und 21. August laden 52 der rund 100 Mitglieder des Vereins Offene Ateliers in ihre Arbeitsräume ein, die ab und zu auch Privaträume sind.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema