Antenne auf Tulip Hotel - © Barbara Franke
Antenne auf Tulip Hotel | © Barbara Franke

NW Plus Logo Bielefeld Absturzgefahr: Kran holt Funkmast von der Brandruine

Die Absperrungen rund um das Altstadt-Hotel "Golden Tulip" bleiben noch mindestens zwei Wochen lang bestehen, dann sichern Fangnetze und Gerüste den Komplex.

Michael Schläger

Bielefeld Der Funkmast auf der Brandruine des Golden-Tulip-Hotels am Waldhof wird in der kommenden Woche demontiert. Der Mast werde nur noch von zwei Befestigungspunkten gehalten, sagte am Freitag Architekt Holger Hempel, der – wie berichtet – mit den Aufräumungs- und Sanierungsarbeiten in dem Hotelgebäude betraut ist. Weil er in die Tiefe stürzen könnte, soll er nun mit Hilfe eines Krans entfernt werden.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema