Die Sportmühle hat geschlossen. Die Bünting-Gruppe plant hier einen neuen Combi-Markt. Doch die Stadt erwartet hier zusätzliche Nutzungen. - © Peter Unger
Die Sportmühle hat geschlossen. Die Bünting-Gruppe plant hier einen neuen Combi-Markt. Doch die Stadt erwartet hier zusätzliche Nutzungen. | © Peter Unger

NW Plus Logo Bielefeld Sportmühle geschlossen - Investoren ziehen Supermarkt-Bauanträge zurück

Die besondere Neubebauung an der Gütersloher Straße in Ummeln lässt auf sich warten - die Stadt hat Forderungen an Bünting und Lidl.

Joachim Uthmann

Bielefeld-Ummeln. Die Sportler schmerzt das Ende der „Sportmühle“ in Ummeln, die Squash, Badminton, Tischtennis, Fitness und Kurse anbot. Doch die Eigentümer haben sie aus Altersgründen aufgegeben, wie Michael Rodschinka sagt. Dafür will jetzt die Bünting-Gruppe hier einen neuen Combi-Supermarkt bauen und eröffnen. Parallel verfolgt ebenfalls an der Gütersloher Straße (B 61) der Discounter Lidl auf dem Nachbargelände Neubaupläne. Doch beide mussten ihre Bauanträge erst einmal zurückziehen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema