Gudula Wenzel serviert eines ihrer beliebten Hähnchen. - © Andreas Zobe
Gudula Wenzel serviert eines ihrer beliebten Hähnchen. | © Andreas Zobe

NW Plus Logo Kult-Imbisse Generotzki: Hier gibt's Bielefelds knusprigstes Hähnchen - dank Geheimrezept

Viele Pommesbuden haben einen halben Hahn im Angebot - doch die von Gudula Wenzel heben sich seit 52 Jahren von der Masse ab. Das hat einen besonderen Grund.

Sven Hauhart

Bielefeld. Dass dieser Imbiss einmal bis über die Stadtgrenzen hinaus bekannt werden würde, war in seinen Anfangstagen im Jahr 1970 alles andere als vorhersehbar. Man könnte sogar sagen: Die Wetten darauf standen ziemlich schlecht. "Fünf Würstchen und drei Portionen Pommes haben mein Vater und sein Geschäftspartner anfangs pro Tag verkauft", berichtet Inhaberin Gudula Wenzel von einem äußerst schwierigen Start.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema