In der Hans-Christian-Andersen-Schule, eine der drei Sennestädter Grundschulen, ist ein Quartierszentrum entstanden - ein Projekt der "Sozialen Stadt". Es war dort seit langem geplant. Über einen Stadtteiltreff hinaus soll es hier Bildungsangebote auch für Erwachsene geben. - © Andreas Zobe
In der Hans-Christian-Andersen-Schule, eine der drei Sennestädter Grundschulen, ist ein Quartierszentrum entstanden - ein Projekt der "Sozialen Stadt". Es war dort seit langem geplant. Über einen Stadtteiltreff hinaus soll es hier Bildungsangebote auch für Erwachsene geben. | © Andreas Zobe

NW Plus Logo Bielefeld So eine Schule hatte Bielefeld noch nie

Die Hans-Christian-Andersen-Grundschule wird künftig mehr als ein Lernort für Kinder sein. Im Neubau hat neben dem Offenen Ganztag auch ein Stadtteil- und Bildungstreff Platz gefunden. Doch für wen ist der eigentlich?

Silke Kröger

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema