Wäschetrockner sind praktisch, aber oft teuer im Energieverbrauch. - © dpa
Wäschetrockner sind praktisch, aber oft teuer im Energieverbrauch. | © dpa

NW Plus Logo Bielefeld Trockner, TV, Backofen: Das sind die größten Energiefresser im Haushalt

Die Stadtwerke Bielefeld und die Verbraucherzentrale rechnen die Kosten verschiedener Haushaltsgeräte vor - mit verblüffenden Ergebnissen.

Michael Schläger

Bielefeld Und der Stromfresser Nummer eins im Haushalt ist - der Wäschetrockner! Eine Ladung "schranktrocken" werden zu lassen, kann bei einem Kondenstrockner aktuell mit 98 Cent zu Buche schlagen. Die Energiepreise werden weiter steigen.

Einmal im Jahr wird beim Strom der Zähler abgelesen, kommt die Endabrechnung, und nicht selten muss nachgezahlt werden. Aber was lassen wir uns den täglichen Komfort eigentlich kosten? Die NW hat bei den Energieberatern Stadtwerken und der Verbraucherzentrale Bielefeld nachgefragt - und die haben auf der Basis des Stadtwerke-Standradtarifs mal genau nachgerechnet.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema