Schwer beschädigte Fahrzeuge und einen zur Flucht gewillten Autofahrer beobachteten Passanten am Montagabend in der Rohrteichstraße. - © Symbolfoto: pixabay / Creative Commons
Schwer beschädigte Fahrzeuge und einen zur Flucht gewillten Autofahrer beobachteten Passanten am Montagabend in der Rohrteichstraße. | © Symbolfoto: pixabay / Creative Commons
NW Plus Logo Fahrerflucht

Autofahrer verursacht Mehrfach-Karambolage in der City

Mit einer Limousine kracht er gegen mehrere Fahrzeuge. Couragierte Passanten verhindern anschließend seine Flucht. Doch er will dann das Weite suchen.

Jens Reichenbach

Bielefeld. Mit einem gehörigen Knall endete für einen betrunkenen Autofahrer am Montagabend, 10. Januar, die Fahrt durch Bielefeld. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Mann gegen 19 Uhr mit seinem Alfa Romeo zwei geparkte Fahrzeuge gerammt und schwer beschädigt. Doch wie es den Anschein hatte, wollte der Betrunkene am Steuer vom Unfallort flüchten. Das verhinderten aber aufmerksame Zeugen. Ein Anwohner der Rohrteichstraße sah nach dem Aufprall vom Balkon aus nach dem Rechten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG