In einem Testzentrum des privaten Anbieters Testcentren PVM (hier das Zentrum in Brackwede) hat es bei der Anmeldung einen Fehler gegeben. - © Mike-Dennis Müller / www.mdm.photo
In einem Testzentrum des privaten Anbieters Testcentren PVM (hier das Zentrum in Brackwede) hat es bei der Anmeldung einen Fehler gegeben. | © Mike-Dennis Müller / www.mdm.photo

NW Plus Logo Corona Panne im Testzentrum: Ergebnis kommt fünf Stunden vor Termin

Bei einem Bielefelder Testzentrum sorgt ein „unglücklicher Fehler“ für Aufregung. Der Betreiber erklärt das Durcheinander auch mit dem derzeit großen Ansturm.

Eike J. Horstmann

Bielefeld. Etwas Geduld ist schon erforderlich, wenn man sich für 3G oder 2G+ bei einem professionellen Anbieter für Schnelltests testen lässt. Gemeinhin dauert es gut eine Viertelstunde, bis die E-Mail mit dem – hoffentlich negativen – Ergebnis eingeht. Uwe Schönfeld musste am Donnerstag hingegen überhaupt nicht warten, im Gegenteil: Bei dem Bielefelder war der Schnelltest sogar so schnell, dass er das Ergebnis viel zu früh vorliegen hatte: Nämlich rund fünf Stunden vor dem eigentlichen Testtermin.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema