Die Mitarbeiter des Rettungsdienstes mussten schließlich die Polizei rufen. Der Täter war nahe des Krankenhauses äußerst aggressiv auf sie losgegangen. - © Symbolfoto: Christian Mathiesen
Die Mitarbeiter des Rettungsdienstes mussten schließlich die Polizei rufen. Der Täter war nahe des Krankenhauses äußerst aggressiv auf sie losgegangen. | © Symbolfoto: Christian Mathiesen

NW Plus Logo Überfall Messer-Täter sticht auf zwei Männer ein und raubt Sanitäter aus

Äußerst aggressiv ging der Mann auf zwei Opfer zu. Später kletterte er in einen Rettungswagen.

Jens Reichenbach

Bielefeld-Bethel. Äußerst aggressiv hat ein junger Mann zwei Männer an der Detmolder Straße überfallen und sogar mit seinem Taschenmesser verletzt. Wie die Polizei mitteilte, versuchte der 23-Jährige sogar die zur Hilfe geeilte Besatzung eines Rettungswagens zu berauben.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema