Neun Fahrzeuge waren an dem Unfall beteiligt. - © Charlotte Mahncke
Neun Fahrzeuge waren an dem Unfall beteiligt. | © Charlotte Mahncke
NW Plus Logo Bielefeld

Zwei Unfälle auf der A2 - Rettungshubschrauber im Einsatz

Sieben Fahrzeuge waren an dem Unfall zwischen Bielefeld-Ost und Bielefeld-Süd beteiligt. Verletzt wurde allerdings niemand.

Charlotte Mahncke
Sara Mattana

Bielefeld. Auf der A2 bei Bielefeld haben sich am frühen Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr gleich zweu Verkehrsunfälle ereignet. Zwischenzeitlich staute es sich auf rund 13 Kilometern. Betroffen war nach Angaben der Polizei-Leitstelle der Streckenabschnitt zwischen den Anschlussstellen Bielefeld-Ost und Bielefeld-Süd. Dort haben zwei Auffahrunfälle für Verkehrschaos gesorgt: Erst krachten zwei Autos ineinander, kurz darauf kollidierten fünf weitere Fahrzeuge. Die Ursache ist bisher noch unklar, verletzt wurde niemand...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG