0
So wie dieser Miet-Scooter ist nun auch das Elektro-Kleinfahrzeug eines Jugendlichen im Sennestadt-Teich gelandet. - © Christian Mathiesen
So wie dieser Miet-Scooter ist nun auch das Elektro-Kleinfahrzeug eines Jugendlichen im Sennestadt-Teich gelandet. | © Christian Mathiesen

Angriff in Sennestadt Passant schlägt Jungen und wirft dann seinen E-Scooter in den Teich

Wütender Fußgänger tritt auf Schüler ein und lässt dann das Elektro-Gefährt ins Wasser fliegen.

Jens Reichenbach
23.11.2021 | Stand 24.11.2021, 13:23 Uhr

Bielefeld-Sennestadt. Die Polizei sucht einen Mann, der Freitagnachmittag, 19. November, am Stadtteich in Sennestadt einen 14-jährigen E-Scooter-Fahrer angegriffen hat und seinen Elektro-Roller anschließend ins Wasser geworfen hat.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG