0
Ein Rettungswagen mit der Notrufnummer 112. - © picture-alliance/ dpa
Ein Rettungswagen mit der Notrufnummer 112. | © picture-alliance/ dpa

Bielefeld Notrufnummern in Bielefeld funktionieren wieder

Bundesweit waren am frühen Donnerstagmorgen die Notrufe 110 und 112 ausgefallen. Einsatzkräfte blieben über lokale Ersatztelefonnummern erreichbar.

Stefan Becker
11.11.2021 | Stand 11.11.2021, 10:24 Uhr

Bielefeld. Bundesweit waren am Donnerstagmorgen die Notrufnummern 110 und 112 ausgefallen. Auch OWL war von der Störung betroffen, ging aber als eine der ersten Regionen in NRW wieder zurück an Netz.

Bis zur Behebung der Panne blieben die Einsatzkräfte über die lokalen Telefonnummern erreichbar. Die Ursache für den Ausfall der Notrufnummern wird noch ermittelt.

Mehr zum Thema

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.