0
Der 16-Jährige spürte zunächst nicht, dass er bei dem Zusammenstoß verletzt wurde. - © Symbolfoto: pixabay / Creative Commons
Der 16-Jährige spürte zunächst nicht, dass er bei dem Zusammenstoß verletzt wurde. | © Symbolfoto: pixabay / Creative Commons

Bielefeld Autofahrerin lässt Minderjährigen nach Unfall zurück

Die Polizei warnt: "Nach dem Befinden zu fragen, reicht nicht."

Jens Reichenbach
06.11.2021 | Stand 06.11.2021, 11:19 Uhr

Bielefeld-Brackwede. Die Polizei sucht nach einem Fahrradunfall mit einem verletzten Jugendlichen eine Peugeot-Fahrerin, die am Freitag, 29. Oktober, weitergefahren war, obwohl sich der Junge verletzt hatte.

Mehr zum Thema