0
Für den Schwertransporter ging es an der Ecke Kiskerstraße/Wertherstraße nicht mehr weiter. - © Christine Panhorst
Für den Schwertransporter ging es an der Ecke Kiskerstraße/Wertherstraße nicht mehr weiter. | © Christine Panhorst

Bielefeld Chaos am Franziskus Hospital: Schwertransporter steckt fest

Die Zu- und Ausfahrt des Krankenhauses im Bielefelder Westen sowie der umliegenden Praxen waren am Mittwochmorgen dicht - für Autofahrer ging es weder vor noch zurück.

Christine Panhorst
27.10.2021 | Stand 27.10.2021, 16:53 Uhr

Bielefeld. Gegen 9.40 Uhr ging nichts mehr am Franziskus Hospital. Ein Schwertransporter hat am Mittwochmorgen die Kiskerstraße blockiert - die zentrale Zu- und Ausfahrt zum Krankenhaus im Bielefelder Westen. Weil der Laster nicht die Kurve in die Wertherstraße kriegte, staute sich der Verkehr in der Einbahnstraße bis runter zur Stapenhorststraße. Die Ausfahrt aus Richtung Krankenhaus, Hartog-Klinik und Gesundheitszentrum war so nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG