Bei großen privaten Wohnungsunternehmen steht oft der Profit und nicht der Mieter im Mittelpunkt. - © imago images/Ralph Peters
Bei großen privaten Wohnungsunternehmen steht oft der Profit und nicht der Mieter im Mittelpunkt. | © imago images/Ralph Peters
NW Plus Logo Wohnungsmarkt

Raubzug der privaten Wohnungsriesen

Kommentar: Der überhitzte Wohnungsmarkt öffnet der Dreistigkeit privater Wohnungsgesellschaften Tür und Tor. Die Mieter zögern viel zu oft, ihre Rechte durchzusetzen. Dabei hat die Stadt es jahrelang versäumt, die Außenbereiche der Stadt zu entwickeln.

Andrea Rolfes

Bielefeld. Lebensqualität ist ein Zuhause, in dem ich mich wohl fühle. Dazu gehört ausreichend Platz und bezahlbarer Wohnraum. Das Problem ist, dass viele Bielefelder sich in ihrem Zuhause nicht wohl fühlen. Denn wer sozial schwächer ist, kann sich meist keine guten Wohnverhältnisse leisten. Gerade diese Menschen müssen sich als Mieter mit großen privaten Wohnungsunternehmen wie der Zentral Boden Vermietung und Verwaltung GmbH (ZBVV), Vonovia oder der LEG auseinandersetzen. Diese Immobiliengruppen werden oft genannt, wenn Mieter Mängel beklagen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG