"Nein, die Brockensammlung nimmt keine Altreifen an", kommentiert ein Bethelsprecher ironisch den Vorgang. - © Kurt Ehmke
"Nein, die Brockensammlung nimmt keine Altreifen an", kommentiert ein Bethelsprecher ironisch den Vorgang. | © Kurt Ehmke
NW Plus Logo Bielefeld

Unfassbar: Mitten in Gadderbaum über Nacht 150 Altreifen entsorgt

Auf dem zentralen Bethel-Grundstück liegen die Reifen tagelang herum, bis die Polizei im Stapel entscheidende Hinweise findet. Und eine echt starke Erklärung erhält.

Kurt Ehmke

Bielefeld. Da machten viele Menschen Augen: Plötzlich, im wahrsten Sinne des Wortes über Nacht, lagen auf der großen Fläche Bethels zwischen Hochhaus und Brockensammlung gut 150 Alt-Reifen. Unterhalb der Deckertstraße, offenbar illegal entsorgt. Zeugen hatten laut Polizei bemerkt, dass die Reifen in der Nacht von Sonntag, 19. September, auf Montag, 20. September, abgekippt worden waren. Gegen Mitternacht. Sind es Bethel-Reifen? Nein, sagt Sprecher Johann Vollmer. Bethel habe den Vorgang zunächst nicht bemerkt, dann aber sei Anzeige erstattet worden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema