In OWL haben nur die Paderborner weniger Geld zur Verfügung als die Bielefelder. - © Symbolfoto
In OWL haben nur die Paderborner weniger Geld zur Verfügung als die Bielefelder. | © Symbolfoto
NW Plus Logo Bielefeld

Jahreseinkommen: So wenig verdienen die Bielefelder im NRW-Vergleich

Das Statistikamt hat das im Schnitt verfügbare Jahreseinkommen in den NRW-Kommunen veröffentlicht: Und Bielefeld steht nicht gut da.

Alexandra Buck

Bielefeld. Der Bielefelder hat im Jahr im Schnitt 22.658 Euro zur Verfügung. Das Statistische Landesamt hat jetzt wieder die aktuellsten Zahlen veröffentlicht. Im OWL-weiten Vergleich steht Bielefeld damit schlecht da: Nur die Paderborner haben noch weniger Geld zur Verfügung. Auch im NRW-Vergleich macht Bielefeld keine gute Figur. Als verfügbare Einkommenssumme gilt das Einkommen abzüglich Steuern und Sozialausgaben und zuzüglich empfangener Sozialleistungen. Dieses Einkommen ist in Bielefeld seit 2013 um fast 3.000 Euro gestiegen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema