Viele Experten und Gremien kämpften um den Quellenhof - vergeblich. - © Kurt Ehmke
Viele Experten und Gremien kämpften um den Quellenhof - vergeblich. | © Kurt Ehmke
NW Plus Logo Bielefeld

Bethel schafft Fakten: Abriss des Quellenhofs hat begonnen

Mehrfach und sehr scharf hatten Experten kritisiert, dass die "Keimzelle Gadderbaums" abgerissen werden soll. Umsonst. Nun entsteht ein schlichter Hospiz-Neubau.

Kurt Ehmke

Bethel. Der Abriss des Quellenhofes läuft. Vor Ort wurde gestern am 1842 erbauten Hof der Strom abgeklemmt – und das Abrissunternehmen Landwehr ist bereits innen am arbeiten. Nach langem und heftigem Streit um den von Hof- und Geschichtsexperten als „Keimzelle Gadderbaums“ bewerteten früheren Hof Göllner ist Bethel nun über alle massiven Bedenken von Experten hinweggegangen und reißt ab. Scharfe Kritik Scharf kritisiert hatte den geplanten Abriss der Leiter des Bauernhausmuseums, Dr...

Jetzt weiterlesen?

unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG