Der mögliche Abriss der Hammer Mühle bewegt unsere Leser. - © Andreas Zobe
Der mögliche Abriss der Hammer Mühle bewegt unsere Leser. | © Andreas Zobe
NW Plus Logo Bielefeld

Unverständnis über Abrisspläne der Hammer Mühle

Nachdem die NW Bauskizzen eines geplanten Wohn- und Geschäftshauses auf dem Areal der beliebten Gaststätte am Luttergrünzug veröffentlichte, meldeten sich zahlreiche Leser.

Lokalredaktion Bielefeld

Bielefeld. Etliche Leserbriefe trafen ein, nachdem die NW Bauskizzen eines Wohn- und Geschäftshauses auf dem Areal der beliebten Gaststätte am Luttergrünzug veröffentlichte. Und auch der geplante Abriss des historischen Quellenhofs in Gadderbaum beschäftigt die NW-Leser: Selbstverständlich muss das alte Gebäude stehen bleiben, wie zahlreiche Bürger fordern. Man muss den Argumenten keine weiteren hinzufügen. Es werden handgemalte Skizzen des Neubaus mit und ohne Schrägdach vorgestellt. Diese Zeichnungen zeigen wes Geistes Kind die Investoren und ihr Architekt sind...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG