0
Die FH startet wieder mit Präsenzseminaren. - © Andreas Jon Grote
Die FH startet wieder mit Präsenzseminaren. | © Andreas Jon Grote

Bielefeld Bielefelder Fachhochschule beginnt wieder mit Präsenz-Seminaren

Die Hochschule zählt jetzt mehr als 10.500 Studierende, davon fangen 1.900 neu an. Die Rückkehr in die FH bringt aber auch Herausforderungen mit sich.

Ansgar Mönter
23.09.2021 | Stand 24.09.2021, 20:45 Uhr

Bielefeld. Mehr als 1.900 Erstsemester beginnen ihr Studium in einem von 68 Bachelor- und Masterstudiengängen in Bielefeld, Minden und Gütersloh der Fachhochschule (FH) Bielefeld. Präsidentin Ingeborg Schramm-Wölk begrüßte die Studierenden in einer Videokonferenz: „Nicht nur die Erstsemester sind ‚neu‘ an der Hochschule. In diesen Tagen betreten auch viele Zweit-, Dritt- und Viertsemester zum ersten Mal ihre Hochschule. Wir freuen uns sehr, dass wir nach drei Online-Semestern nun die Präsenzlehre wiederaufnehmen können.“

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG