Am Polo entstand hoher Sachschaden - der Fahrer wurde beim Zusammenstoß verletzt. - © Jürgen Mahncke
Am Polo entstand hoher Sachschaden - der Fahrer wurde beim Zusammenstoß verletzt. | © Jürgen Mahncke
NW Plus Logo Bielefeld

Folgenreicher Unfall auf Kreuzung im Bielefelder Süden

Zwei Kleinwagen sind an der Ecke Brockhagener /Queller Straße kollidiert - die Ursache des Zusammenstoßes steht nach Polizeiangaben schon fest.

Jens Reichenbach
Dennis Rother

Jürgen Mahncke

Bielefeld-Brackwede. Polizei und Rettungskräfte sind am Dienstagvormittag zu einem schweren Unfall im Bielefelder Süden ausgerückt. Zwei Kleinwagen waren auf der Kreuzung Queller Straße/Brockhagener Straße kollidiert. Für die Unfallaufnahme, die ärztliche Versorgung von Beteiligten sowie die Beseitigung des Trümmerfeldes richteten die Beamten Straßensperrungen ein. Die Einsatzkräfte wurden um 10.51 Uhr per Notruf alarmiert. Kurz zuvor hatte ein 65-jähriger Bielefelder Polo-Fahrer von der Queller Straße kommend die Brockhagener Straße geradeaus überqueren wollen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema