0

Corona-Krise Inzidenz steigt in Bielefeld auf 71,2 - so ist die Lage in den Kliniken

Das Pandemie-Geschehen nimmt zuletzt mächtig an Fahrt auf - früher als im vergangenen Jahr steigt die Inzidenz nach ruhigen Wochen schlagartig an.

Alexandra Buck
16.08.2021 | Stand 16.08.2021, 22:16 Uhr
Die Infiziertenzahlen steigen in diesem Jahr früher als 2020. - © Reuters (Symbolbild)
Die Infiziertenzahlen steigen in diesem Jahr früher als 2020.
| © Reuters (Symbolbild)

Bielefeld. Die Inzidenz steigt weiter an in Bielefeld und liegt mit einem Wert von 71,2 (Sonntag 68,5) deutlich über dem Schnitt in Nordrhein-Westfalen (57,2). 16 weitere Fälle hat die Stadt gemeldet.

Mehr zum Thema