Gennadi Neugebauer bietet mit seinem "Bike-Wash" einen neuen Service für Radler und Biker an. - © Barbara Franke
Gennadi Neugebauer bietet mit seinem "Bike-Wash" einen neuen Service für Radler und Biker an. | © Barbara Franke
NW Plus Logo Neuer Service

In Bielefeld hat jetzt die erste Fahrrad-Waschstraße eröffnet

Fahrrad verdreckt? Dieser junge Mann löst auch das schmutzigste Problem.

Kurt Ehmke

Bielefeld. Mit 25 wagt Gennadi Neugebauer den Sprung in die Selbstständigkeit - und wie. Er bietet Bielefelds erste Fahrradwaschstraße an. "Bike-Wash" - wobei es weniger eine Waschstraße denn mehr ein echter Handarbeitsbetrieb ist. Direkt neben einer Waschstraße für Autos. Also einem Ort, an dem fast überall in Bielefeld Fahrräder, Pedelecs, E-Bikes, Roller, Quads und Motorräder "weggeschickt werden", so Neugebauer. Hier gibt es nun das besondere Angebot für Zweiräder. "Ich aber bin Motorradfahrer", sagt der ausgebildete KfZ-Mechatroniker, "und da habe ich gemerkt, dass das eine Lücke ist...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema