Der Lasterfahrer rammte zwei Pkw und fuhr weiter - ein Anwohner sah das und handelte. - © Symbolbild: AFP
Der Lasterfahrer rammte zwei Pkw und fuhr weiter - ein Anwohner sah das und handelte. | © Symbolbild: AFP
NW Plus Logo Bielefeld

Zeuge meldet dreiste Unfallflucht von DHL-Fahrer - und staunt über die Polizei

Ein Lastwagen rammt zwei Pkw - ein Anwohner reagiert geistesgegenwärtig. Einsatzkräfte stoppen den Fahrer. Doch dann nimmt die Geschichte eine Wendung.

Stefan Becker

Bielefeld. Frank Enskat lehnte gerade im Küchenfenster und rauchte,als es gegenüber laut krachte. "Bumm, bumm - ich habe sofort hingeschaut und sah noch, wie der DHL-Laster samt Anhänger einfach weiter fuhr und nicht anhielt." Enskat deutet das Verschwinden des Lasters vom Unfallort als klare Fahrerflucht. Beim Rennen auf die Straße hatte er bereits den Notruf gewählt und schilderte der Polizei den Vorfall. Gleichzeitig stoppte er in der engen Tempo-30-Straße eine Autofahrerin und bat sie um Hilfe...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema