Bei der Kollision wurden drei Beteiligte verletzt. - © Charlotte Mahncke
Bei der Kollision wurden drei Beteiligte verletzt. | © Charlotte Mahncke
NW Plus Logo Kollision

Drei Verletzte bei schwerem Unfall im Bielefelder Osten

Bei einem Wendemanöver kollidierte ein Lkw mit einem überholenden Pkw. Zeugen befreiten die Unfallopfer aus dem Auto.

Charlotte Mahncke

Bielefeld. Am Abend kam es auf dem Lipper Hellweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Lkw, bei dem 3 Personen verletzt wurden. Eine 28- jährige Frau aus Bielefeld fuhr gegen 19.30 Uhr stadteinwärts hinter einem Lkw her, der auf Höhe der Hausnummer 225 immer langsamer wurde. Sie setzte zum Überholen an, rechnete aber nicht damit, dass der 28-Jährige Fahrer des Lkw nach links abbog und beabsichtigte, auf der Straße zu wenden. Sie krachte in den Mercedes Sprinter und ihr Fahrzeug kippte dabei auf die Seite...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema