NW News

Jetzt installieren

Kosten-Schock für die Anlieger am Senner Hellweg. - © Barbara Franke
Kosten-Schock für die Anlieger am Senner Hellweg. | © Barbara Franke
NW Plus Logo Bielefeld

Kosten für Straßensanierung verdoppelt: Jetzt wird es teuer für die Anlieger

Der Senner Hellweg ist saniert. Das war es auch schon mit den guten Nachrichten. Jetzt bleibt eine Förderung aus. Das trifft Anlieger direkt.

Moritz Trinsch

Sennestadt. Es ist vollbracht: Die Dauerbaustelle Senner Hellweg, die rund eineinhalb Jahre die wichtige Verbindungsstraße zwischen Sennestadt und Oerlinghausen blockiert hat, ist seit heute Geschichte. Die letzten Pflasterarbeiten im Bereich Württemberger Allee und Waldfriedhof sind abgeschlossen. Die nächste Sperrung erwartet die Autofahrer aber schon ab kommenden Montag. DIE NEUERUNGEN In rund 16 Monaten hat der Senner Hellweg, der zuletzt aus einer maroden Fahrbahn, löchrigen Radwegen und einer nicht mehr zeitgemäßen Verkehrsführung bestand, ein komplett neues Erscheinungsbild erhalten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema