0
Es gibt überraschend noch Karten. - © Sarah Jonek
Es gibt überraschend noch Karten. | © Sarah Jonek

„vielHarmonie“ Es gibt überraschend noch Karten für das Musikfestival im Bürgerpark

Die Bielefelder Philharmoniker, Popstar Max Giesinger und zwei Indie-Bands sorgen für viel Musik am Wochenende im Bielefelder Westen. Ein Hörsaal-Slam rundet das Event ab. Und es gibt noch Karten.

Heimo Stefula
30.06.2021 | Stand 30.06.2021, 19:03 Uhr

Bielefeld. Der Countdown läuft für das große Bielefelder Sommer-Highlight im Bürgerpark. Das „vielHarmonie"-Festival von Donnerstag 1. bis Sonntag, 4. Juli mit drei Klassik-Konzerten der Bielefelder Philharmoniker, einem Popkonzert mit Max Giesinger und dem „This is not a Campus-Festival" mit den beiden Indie-Bands „Provinz" und „Leoniden" beendet die kulturell stumme Zeit in der Stadt – bezogen auf größere Musikveranstaltungen. Es ist also wieder Musik in der Luft im Bielefelder Westen am Wochenende. Abgerundet werden diese – höchst unterschiedlichen – Darbietungen am Donnerstag mit einem „Hörsaal-Slam" im Park.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG