Katja Führmann schließt den Laden "Partikel" an der Neustädter Straße - und öffnet ein Atelier. - © Mike-Dennis Müller / www.mdm.photo
Katja Führmann schließt den Laden "Partikel" an der Neustädter Straße - und öffnet ein Atelier. | © Mike-Dennis Müller / www.mdm.photo
NW Plus Logo Bielefeld

Corona sorgt für kreative Geschäftsideen

15 Jahre hat Katja Führmann im „Partikel“ Holzprodukte und Taschen verkauft. Jetzt eröffnet sie ein Atelier – um den Kunden noch individuellere Wünsche zu erfüllen. Und auch andere Händler verändern ihr Angebot.

Ariane Mönikes

Bielefeld. Für die meisten Händler ist die Corona-Pandemie eine große Herausforderung. Filialschließungen und Kontaktbeschränkungen haben das Kaufverhalten der Kunden in völlig neue Bahnen gelenkt. Einige haben schnell reagiert und neue Angebote aus dem Boden gestampft, manche krempeln ihr Konzept sogar komplett um, wie Katja und Lars Führmann. Der „Partikel"-Inhaber und seine Frau schließen Ende August ihren Laden an der Neustädter Straße, um im September mit einer neuen Geschäftsidee an den Start zu gehen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG