0
Kinder beim Bewegungsspiel an einem Open-Sunday-Tag. - © SCB 04/26
Kinder beim Bewegungsspiel an einem Open-Sunday-Tag. | © SCB 04/26
Bielefeld

Sporthallen sollen sonntags für Grundschüler in ganz Bielefeld öffnen

Mit dem Projekt „Open Sunday“ sollen Kinder in Bewegung gebracht werden. Turnhallen und Schulhöfe werden dafür geöffnet. Ein Verein hat bereits sehr gute Erfahrungen mit diesem Angebot gemacht.

Ansgar Mönter
16.06.2021 | Stand 17.06.2021, 12:52 Uhr

Bielefeld. Mamas und Papas stehen am Sonntagmorgen vor der Schulturnhalle und bringen ihre Mädchen und Jungen vorbei. Die kommen mit Turnbeutel und ganz viel Lust sich zu bewegen. Das ist „Open Sunday“, das Projekt, dass Kinder von der Glotze weglockt hin zu Sport, gesunder Ernährung und schönen Erlebnissen mit Gleichaltrigen. Was bisher vor allem ein paar Vereine stemmten – allen voran der SC Bielefeld 04/26 im Stadtbezirk Schildesche –, soll jetzt in ganz Bielefeld zum festen Programm werden.

Mehr zum Thema