0
An der Stadtbahn-Haltestelle Babenhausen-Süd kommen auch zahlreiche Buslinien an. Einer der Busfahrer hat kürzlich zwei Fußgänger erfasst. Das Foto entstand vor der Pandemie. - © Sarah Jonek (Archiv)
An der Stadtbahn-Haltestelle Babenhausen-Süd kommen auch zahlreiche Buslinien an. Einer der Busfahrer hat kürzlich zwei Fußgänger erfasst. Das Foto entstand vor der Pandemie. | © Sarah Jonek (Archiv)

Bielefeld Linienbus erfasst Bielefelderin mit Krücken

Die 22-Jährige stürzt und verletzt sich. Die Polizei sucht nun Augenzeugen - und den Fahrer des Linienbusses, der einfach weiterfuhr.

Jens Reichenbach
09.06.2021 | Stand 09.06.2021, 19:13 Uhr

Bielefeld-Gellershagen. Ein Busfahrer soll an der Haltestelle „Babenhausen-Süd“ zwei Wartende so touchiert haben, dass sie stürzten. Eine 22-jährige Frau mit Krücken erlitt bei dem Sturz Verletzungen an der Schulter. Nun sucht die Polizei den Fahrer des Busses, der seine Fahrt fortsetzte, und weitere Zeugen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG