NW News

Jetzt installieren

0
Rund 250 Menschen nahmen an dem Protest teil. - © Barbara Franke
Rund 250 Menschen nahmen an dem Protest teil. | © Barbara Franke

Ortsumgehung Ummeln Kritiker protestieren per Rad gegen umstrittenes Bauvorhaben in Bielefeld

Die Protestierenden prangern die Straßenbaupläne als veraltet an. Sie passten nicht zur Verkehrswende und zum Klimawandel, so die Kritik.

Sibylle Kemna
06.06.2021 | Stand 06.06.2021, 19:10 Uhr |

Ummeln/Gütersloh. Mehr als 250 Menschen beteiligten sich am Sonntag an der Fahrraddemo gegen den Bau der Ortsumgehung Ummeln von Gütersloh nach Ummeln. Auf dem vom Bau der Straße stark betroffenen Hofgelände fand die Kundgebung statt, an der knapp 300 Bielefelder und Gütersloher teilnahmen.

Mehr zum Thema