Die kleine Clara ist am Samstag ein Jahr alt geworden - und freut sich über frische Erdbeeren von ihren Eltern Bernd Henrichsmeier und Christiana Bauer. - © Barbara Franke
Die kleine Clara ist am Samstag ein Jahr alt geworden - und freut sich über frische Erdbeeren von ihren Eltern Bernd Henrichsmeier und Christiana Bauer. | © Barbara Franke
NW Plus Logo Bielefeld

Hier können die Bielefelder ab dieser Woche Erdbeeren selbst pflücken

An den Ständen der Bielefelder Erdbeerbauern gibt es die Früchte bereits seit einigen Tagen. Wenn das Wetter mitspielt, darf bald wieder mit dem eigenen Korb gepflückt werden.

Sylvia Tetmeyer

Bielefeld. Die kleine Clara (1 Jahr alt) weiß genau, was ihr gut schmeckt. Schnell mopst sie eine Erdbeere aus Papas Körbchen - und steckt sie dann direkt in den Mund. Auch auf dem Hof Henrichsmeier hat die Saison begonnen. "Selbstpflücker können Mitte der Woche auf das Feld. Erst muss es genügend reife Erdbeeren geben", sagt Bernd Henrichsmeier. Seit 30 Jahren werden die Früchte vom Familienbetrieb in Stieghorst angebaut. Wie auch auf den Höfen Aschentrup und Wißbrock im Bielefelder Süden, mussten Leckermäuler in diesem Jahr etwas länger auf das beliebte Obst warten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG