Die Arbeiten im Wohnquartier Grünewaldstraße haben begonnen, hier an der Ecke Dürerstraße/Schloßhofstraße. Die gbb startet im Sommer an der gegenüberliegenden Ecke. - © Wolfgang Rudolf
Die Arbeiten im Wohnquartier Grünewaldstraße haben begonnen, hier an der Ecke Dürerstraße/Schloßhofstraße. Die gbb startet im Sommer an der gegenüberliegenden Ecke. | © Wolfgang Rudolf
NW Plus Logo Bielefeld

"Wir sind günstig": Baugenossenschaft baut in Bielefeld 87 neue Wohnungen

Eine Bielefelder Baugenossenschaft nimmt dafür fast 20 Millionen Euro in die Hand. Gebaut werden Wohnungen zwischen 45 und 97 Quadratmetern.

Susanne Lahr

Bielefeld. Eine attraktive Lage hat sich die gemeinnützige Baugenossenschaft gbb für ihr neues großes Wohnbauprojekt ausgesucht: das Wohnquartier Grünewaldstraße in Dornberg nahe des Campus Nord und der Fachhochschule. Dort wollen die Brackweder in den nächsten vier bis fünf Jahren in zwei Bauabschnitten 87 Wohneinheiten errichten. Mit dem Sprung nach Dornberg erweitert die gbb auch ihren bisherigen Aktionsradius. Hauptsächlich ist die gbb in Brackwede vertreten. „90 Prozent unseres Bestandes befindet sich in diesem Stadtteil", sagt Vorstandsvorsitzender Markus Fleer...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema