NW News

Jetzt installieren

0
Über 100 Meter: Die Bielefelderin Kathrin Grenda (l.) und Chiara Schimpf (beide LC Paderborn) in Weinheim.  - © Ralf Görlitz
Über 100 Meter: Die Bielefelderin Kathrin Grenda (l.) und Chiara Schimpf (beide LC Paderborn) in Weinheim.  | © Ralf Görlitz

Bielefeld Grenda und Northoff nähern sich den Bestmarken

Leichtathletik: In Neubrandenburg segelt der Diskus von Pia Northoff auf 49,95 Meter. In Weinheim eröffnet Kathrin Grenda ihre Saison mit 11,93 Sekunden über 100 Meter

Claus-Werner Kreft
25.05.2021 | Stand 24.05.2021, 18:35 Uhr

Bielefeld. Eine Woche nach ihrem noch eher mageren Diskuswurf-Ergebnis in Halle/Saale (45,64 Meter) gelang Pia Northoff am Pfingstsamstag in Neubrandenburg eine deutliche Steigerung. Ihr erster Versuch war ungültig; im zweiten Durchgang aber beantwortete sie mit 49,95 m den starken Auftakt der Potsdamerin Joane Schoppa, die sich mit 50,22 m gerade an die Spitze der deutschen Jugend-Jahresbestenliste geworfen hatte. Für beide blieb es bei diesen Weiten.

Mehr zum Thema