Wer ist der Tote von Oldentrup? Seine Identität konnte bis Freitagnachmittag noch nicht geklärt werden. - © Charlotte Mahncke
Wer ist der Tote von Oldentrup? Seine Identität konnte bis Freitagnachmittag noch nicht geklärt werden. | © Charlotte Mahncke
NW Plus Logo Bielefeld

Polizei rätselt noch, wer der Tote vom Bahnübergang ist

Der Zugführer der Regionalbahn hatte keine Chance, den Unfall zu verhindern. Die Unglücksursache ist ebenfalls weiter unklar.

Jürgen Mahncke

Bielefeld. Noch immer ermittelt das Kriminalkommissariat 11 der Bielefelder Polizei im tödlichen Unfall mit einer Eurobahn. Wie deren Pressesprecher am Freitagnachmittag mitteilte, ist die Identität des Mannes, der unter den Zug geriet, immer noch nicht geklärt. Auch zur genauen Unglücksursache gibt es bisher keine Erkenntnisse. Zu dem tödlichen Unfall kam es am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr im Stadtteil Oldentrup. Um diese Zeit wurde eine männliche Person kurz vor dem Bahnübergang an der Oldentruper Straße von der Eurobahn erfasst...

Jetzt weiterlesen?
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG